Gemeinsam in die Zukunft e.V.
Вместе в будущее
 Zusammenarbeit der Kreise Sächsische Schweiz (BRD) und Bragin (Belarus)
Koordination/Kontakt: Heike Sabel, Urnenweg 17, 01796 Pirna
Fax 03501/46 61 65, Tel. 03501/46 59 83, 0172/37 14 821  

















Projekt Lebensmittelpakete

Was
Für bedürftige weißrussische Familien werden Lebensmittelpakete finanziert, die Dinge dafür vor Ort eingekauft und  an die Familien verteilt.

Wer
Der Verein arbeitet bei diesem Projekt insbesondere mit dem Kreisamt in Bragin sowie der Stiftung für kinderreiche Familien in Minsk zusammen.

Wie
Die Lebensmittel werden in Weißrussland gemeinsam mit den weißrussischen Partnern gekauft und verteilt. Die Finanzierung erfolgt über Spenden. Es ist möglich, ein Paket für eine konkrete Familie zu bestellen. Ansonsten werden die Pakete nach Bedürftigkeit an Familien in Bragin und Minsk verteilt. Die Aktion findet je nach Spendeneingang einmal jährlich statt.

Warum
Die Lebensmittelpreise in Weißrussland sind in den vergangenen Monaten enorm gestiegen. Die Kosten für die Lebensmittel fordern einen Großteil der Einkommen der Familien. Vor allem kinderreiche Familien und ältere Menschen stellt das vor große Probleme.